TERMINÄNDERUNG PASSAU

 

Premiere von Lortzing-Pasticcio

 

„Man wird ja einmal nur geboren"

 

musste verschoben werden

 

 

Wegen einer Erkrankung im Ensemble musste leider die Premiere des Lortzing-Pasticcios „Man wird ja einmal nur geboren" am Samstag, 28. Oktober 2017, im Stadttheater Passau entfallen.

 

Aus diesem Grund ändert sich der Spielplan des Stadttheaters Passau wie folgt:

  

Samstag, 28. Oktober 2017, 19.30 Uhr: KEINE VORSTELLUNG

  

Sonntag, 29. Oktober 2017, 16.00 Uhr: „Die Welt auf dem Monde", Komische Oper von Joseph Haydn

(Sonntagnachmittags-Abo & Freier Verkauf)

 

Der Termin des Sonntagnachmittags-Abos für „Man wird ja einmal nur geboren" verschiebt sich auf den 21. Januar 2018, 16.00 Uhr (ursprünglicher Termin für „Die Welt auf dem Monde")

  

Freitag, 3. November 2017, 19.30 Uhr: PREMIERE „Man wird ja einmal nur geboren", Pasticcio der Opern von Albert Lortzing

(Freitag-Abo B & Freier Verkauf)

  

Der Termin des Freitag-Abos B für „Die Welt auf dem Monde" verschiebt sich auf Freitag, 24. November 2017, 19.30 Uhr (ursprünglicher Termin für „Man wird ja einmal nur geboren")

  

Die Premieren-Abonnenten des Stadttheaters Passau wurden von der Theaterkasse über die Terminänderungen informiert und können die Vorstellung von „Man wird ja einmal nur geboren" am 3. November 2017 (nach Platzverfügbarkeit) oder an einem der anderen Termine besuchen.

  

Das Stadttheater Passau dankt allen Besuchern für Ihr Verständnis.

Passau, 06. November 2017