Fröhliche Geister

Komödie von Noël Coward

Beschreibung
Besetzung
Fotos
Video

PREMIEREN Landshut 11.03.16 Passau 19.03.16 Straubing 05.04.16

 

Eine charmante, im wahrsten Sinne des Wortes „geistreiche“ Komödie vom Großmeister des intelligenten Humors. Da es in seinem neuesten Buch um Spiritismus geht, kommt der Schriftsteller Charles Condomine auf die Idee, bei sich zu Hause zu  Forschungszwecken eine Séance zu veranstalten. Passenderweise lebt gleich in der Nähe von Charles‘ Landhaus Madame Arcati, die behauptet, mediale Fähigkeiten zu haben. Die Séance verläuft wie erwartet: niemand glaubt wirklich, dass Madame Arcati mit der Geisterwelt in Verbindung steht. Doch als die Gäste gegangen sind, fällt Charles aus allen Wolken, denn ihm „steht“ der Geist seiner verstorbenen ersten Frau Elvira gegenüber und weigert sich, wieder zu verschwinden. Charles kommt in Teufels Küche, denn Elvira nimmt es ihm ausgesprochen übel, dass er nach ihrem Tod wieder geheiratet hat und unternimmt alles, um Ruth, die neue Frau an seiner Seite, los zu werden. Da nur Charles den Geist sehen kann, zweifelt Ruth schnell an seinem Geisteszustand. In seiner Verzweiflung bittet dieser Madame Arcati, Elvira zu exorzieren. Doch die lässt sich nicht einfach wieder ins Jenseits abschieben und besteht auf ihren älteren Rechten. Charles steht zwischen seinen beiden Frauen, der lebendigen und der toten, und bemüht sich verzweifelt, den Überblick und die Nerven zu behalten.

Noël Coward (1899-1973) kennt in Großbritannien jedes Kind. Das Multitalent machte früh Karriere als Schauspieler, Bühnenautor und Komponist und schrieb fast vierzig Theaterstücke, Musicals und Revuen. Fröhliche Geister wurde 1941  uraufgeführt und erfreut sich im englischen Sprachraum nach wie vor großer Beliebtheit. Nun wird es Zeit, sein komisches Genie auch in Deutschland zu entdecken.

Regie
Robin Brosch
Bühnen- und Kostümbild
    Zum Vergrößern bitte auf das gewünschte Foto klicken
  • Kram, Schürmann (Foto: Peter Litvai)
  • Erb (Foto: Peter Litvai)
  • Kram, Reidel (Foto: Peter Litvai)
  • Schürmann, Kram (Foto: Peter Litvai)
  • Reidel, Vollrath, Schürmann, Kirschner (Foto: Peter Litvai)
  • Schürmann, Kirschner, Erb, Vollrath, Reidel (Foto: Peter Litvai)
  • Erb, Schürmann, Kram (Foto: Peter Litvai)