Zurück zur Übersicht

Monika Gora

Monika Gora wurde 1967 in Landshut geboren. Schon als Kind erlebte sie erste faszinierende Theatereindrücke unter der Intendanz Klaus Schlettes am Südostbayerischen Stadttheater. Gora absolvierte im Jahr 1987 ein Praktikum in der Theaterschneiderei des Stadttheaters Landshut. Daraufhin studierte sie von 1989 bis 1993 Bühnen -und Kostümbild am Mozarteum Salzburg. Anschließend folgten zwei Jahre Ausstattungsassistenz am Schauspiel Essen, danach über 140 Produktionen unter anderem an den Theatern in Lübeck, Ulm und Erlangen an den Staatstheatern Braunschweig, Oldenburg, Mainz und Meiningen, am Schauspiel Essen, den Vereinigten Bühnen Krefeld/Mönchengladbach, sowie an den Stadttheatern Bielefeld, Konstanz, Gießen, Oberhausen und der Oper Erfurt. Gora war von 2007 bis 2010 Ausstattungsleiterin am Theater Bremen und von 2009 bis 2017 Ausstattungsleiterin für Kostüm/Maske/Requisite bei den Bayreuther Festspielen. Bei „Nabucco“ wird sie zum ersten Mal die Ausstattung am Landestheater Niederbayern übernehmen.

Aktuelle Produktionen

NABUCCO

Oper von Giuseppe Verdi | BURGENFESTSPIELE NIEDERBAYERN (Ausstattung