Zurück zur Übersicht

Ambra Zattoni

Ambra Zattoni ist in Verona geboren und aufgewachsen, seit sechs Jahren lebt sie aber in Österreich und Deutschland. Sie studierte Italienische Literatur und Kunstgeschichte an der Universität Padua, wo sie auch das Querflöte Studium an dem Konservatorium „Cesare Pollini“ in 2010 abschloss. In Wien entwickelten sich ihre musikalischen Studien und Erfahrungen in Richtung Jazz, Improvisation und Populär Musik. Ein Masterstudium am Institut für Musikwissenschaften folgte im Jahr 2017. Dort führte sie selbständige wissenschaftliche Forschungen im Bereich Ethnomusikologie durch. Darauf folgten Hospitanzen in Linz und unterschiedliche Engagements als Musikerin. Im Herbst 2018 zog es Ambra Zattoni nach Passau um als Inspizientin beim Landestheater Niederbayern zu arbeiten.