Festplatz-Abos Landshut 2018/2019

BESTE AUSSICHTEN

Mit einem Festplatz-Abo im Stadttheater Landshut können Sie Ihre perfekte Aussicht auf das Bühnengeschehen selbst aussuchen. Sie bestimmen Ihren Sitzplatz lange bevor die Vorstellung in den Verkauf geht und behalten den Platz für die komplette Spielzeit, bei einer Verlängerung auch darüber hinaus.

 

TREUE LOHNT SICH

Abonnenten sind die treuesten Kunden eines Theaters und diese Treue soll sich auch lohnen! Beim Kauf eines Festplatz-Abos im Stadttheater Landshut sparen Sie, abhängig vom erworbenen Abo, bis zu 50 % gegenüber dem Kauf von Einzelkarten.

 

STRESS HAT HAUSVERBOT

Beim Kauf eines Festplatz-Abos entscheiden Sie sich genau einmal - danach können Sie eine komplette Spielzeit lang ungestört und stressfrei Theater pur erleben. Der Gang zur Theaterkasse entfällt für Sie genauso, wie die Gefahr ausverkaufter Vorstellungen.

 

SICHER IST SICHER

Mit dem Erwerb eines Festplatz-Abos kennen Sie bereits zu Beginn der Spielzeit alle Termine und können so bestens planen.

 

NICHTS VERPASSEN

Es gibt Termine, die man nicht verschieben kann - den Geburtstag der Nichte, die Hochzeit guter Freunde. Sollten Sie am Besuch Ihrer Abovorstellung gehindert sein, stellen wir Ihnen gerne einen Umtauschschein für die gleiche Produktion aus (gegen Gebühr). Bitte teilen Sie uns bis spätestens Freitag vor der Vorstellung bis 12.00 Uhr mit, wenn Sie die Vorstellung zu einem anderen Termin besuchen möchten (Abo-Telefon: 0871/9220837). Umtauschscheine gelten jeweils nur für die Spielzeit, in der sie ausgestellt wurden.

 

NICHT ZUFRIEDEN?

Wenn Sie Ihr Abo für die kommende Spielzeit nicht verlängern wollen, teilen Sie uns das bitte bis spätestens 30. Juni schriftlich mit. Das Abo verlängert sich sonst automatisch für die folgende Spielzeit.

 

PRÄMIEN FÜR EMPFEHLUNGEN

Als Abonnent kennen Sie unser Programm und das Theater besser als jeder andere. Für Empfehlungen, die zu Neueinschreibungen für Festplatz-Abonnements führen, bedanken wir uns bei Ihnen mit Gutscheinen.

 

ABO-BERATUNG UND EINSCHREIBUNG
4. - 23. September 2018, zu den üblichen Öffnungszeiten an der Theaterkasse im Theaterzelt oder telefonisch unter 0871/9220837.