Burgenfestspiele Niederbayern 2018/2019

in Landshut und Passau

Beschreibung

Die Tage werden länger, die ersten Sonnenstrahlen brechen durch die Wolken – unweigerlich schweifen die Gedanken in Richtung Sommer. Und für Theaterfans in Richtung Burgenfestspiele Niederbayern! Die Landshuter freuen sich auf die open air – Veranstaltungen im Prantlgarten vor dem KOENIGmuseum, die Passauer auf die Veste Oberhaus.

 

Und das dürfen sie auch! Denn die Burgenfestspiele 2019 warten mit einem sensationellen Programm voller Höhepunkte auf. Eröffnet wird unser Open-Air-Festival mit einem der ganz großen Klassiker der Weltliteratur: der Bühnenfassung von Victor Hugos zeitlosem Klassiker DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME. Im Zentrum der Eifersuchts-Geschichte steht die schöne, wilde und begehrte Esmeralda – sowie ein Mord unter den Rivalen um ihre Gunst. Unschuldig der Hexerei beschuldigt, erfährt die Schöne Hilfe vom missgestalteten Quasimodo, der ebenfalls Gefühle für sie hegt. Der Grausamkeit und dem Hohn der Welt stehen das tiefe Gefühl und die Herzenswärme des Verstoßenen gegenüber.

 

Die Musiktheater-Abteilung steuert zu den Burgenfestspielen eine der bekanntesten Opern von Giuseppe Verdi bei: NABUCCO. Nicht nur wegen des weltberühmten Gefangenenchores, der heimlichen Nationalhymne Italiens, gehört „Nabucco“ zu den wichtigsten Werken des italienischen Komponisten. Das Bibel-Epos, das mit der Zerstörung des salomonischen Tempels durch die Babylonier beginnt, durchspielt meisterhaft alle Topoi der italienischen Oper: Zwei Frauen im Kampf um die Liebe eines Mannes, zwei mächtige Gegner im Kampf um die richtige Religion und zuletzt das individuelle Streben nach Macht.


Abgerundet wird das Programm mit einem Sinfoniekonzert unter freiem Himmel, dass die Herzen aller Klassik-Liebhaber höher schlagen lässt: Schuberts „Große“ Sinfonie Nr. 9 in C-Dur, die Orchestersuiten Nr. 3 und 4 von Johann Sebastian Bach sowie Händels „Feuerwerksmusik“ werden zu hören sein.

 

Karten für alle Veranstaltungen der Burgenfestspiele gibt es an den jeweiligen Theaterkassen. Die Abendkasse öffnet jeweils 90 Minuten vor Vorstellungsbeginn in Passau und 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn in Landshut am Veranstaltungsort. Im Online-Shop können Karten für die Burgenfestspiele Niederbayern leider nicht angeboten werden.

 

Alle Vorstellungen sowie das Konzert beginnen um 20.00 Uhr. Bei schlechter oder unsicherer Witterung finden die Veranstaltungen im Stadttheater Landshut/Stadttheater Passau statt. Über den Spielort informieren an jedem Vorstellungstag ab 17.00 Uhr die Homepage des Landestheaters Niederbayern sowie die Wetter-Hotline unter 0871/206 673 83