Header-Bilder: 
ZUGABE! für unser Theater

Seit über zwei Jahren hat das Wort ZUGABE für das Stadttheater Landshut eine ganz besonderen Klang. "ZUGABE!" ist in Landshut nicht die Forderung nach noch mehr Theater, sondern steht für eine Gruppe höchst engagierter Damen und Herren, die bisher nichts unversucht gelassen haben, Spenden für das Stadttheater zu sammeln. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: mit Bücherflohmärkten, Benefizveranstaltungen und der Suche nach Stuhlpaten konnte inzwischen eine Summe von über 100.000 Euro gesammelt werden. Danke!

 

Auch in der Spielzeit 2017/2018 sind wieder viele Aktionen geplant, die weitere Spenden für das Stadttheater Landshut generieren sollen. Das große Ziel war es, den Spendenbetrag in den sechsstelligen Bereich zu befördern. Dies haben wir bereits geschafft! 

 

Wenn auch Sie sich an der Aktion "ZUGABE! für unser Theater" aktiv als Helfer beteiligen möchten, schreiben Sie einfach an: k.krukowski@landestheater-niederbayern.de.

 

 

Aktuelles

  

30. November 2017, 19.00 Uhr
Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit präsentiert der Liedermacher und Kabarettist Christian Grote Heiteres und Hintersinniges rund um die stille Zeit: Lieder und Geschichten, in denen sich jeder irgendwo wieder findet. Er fragt sich, was die Menschen bewegt in dieser gefühlsbetonten Phase des Jahres. Was bedeutet Weihnachten in der heutigen Zeit? Ist es wirklich immer noch das Fest der Liebe? Man erfährt Interessantes und Kurioses über das Fest der Feste, hört unerhörte Versionen bekannter Weihnachtslieder und bekommt gezeigt, wie Weihnachten in anderen Ländern klingt. Weitere Informationen