Coleman's Eleven

Rat Pack Revue

Beschreibung
Besetzung
Fotos
Video

PREMIEREN Passau 03.03.18 Landshut 17.03.18 Straubing 01.06.18

 

Weitere Termine in der nächsten Spielzeit.

 

Frank, Dean, Sammy und Co. geben sich die Ehre!

 

Die Lounge des Sands Hotels in Las Vegas irgendwann in den frühen 60er Jahren. Hier trafen sich immer wieder Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis jr., Peter Lawford und andere Größen des Entertainments, um als „Rat Pack“ ihr begeistertes Publikum mit legendären Konzerten zu unterhalten. Ein Konzept gab es nicht, erlaubt war, was Spaß macht. Jeder sang seine größten Hits, es gab spontane Duette, Gesangs- und Witz-Wettstreite, Auftritte von Überraschungsgästen wie Shirley MacLaine oder Judy Garland und jede Menge Frotzeleien, Zigaretten und Whiskey.

Generalmusikdirektor Basil H. E. Coleman entführt mit seinen Mitstreitern Jeffrey Nardone, Nadine Germann, Tobias Ulrich und anderen unter dem Motto Coleman’s Eleven (frei nach dem klassischen Las Vegas Gangsterfilm "Ocean’s Eleven") das Publikum in die Lounge des Sands Hotels und lässt das legendäre „Rat Pack“ wieder auferstehen. Ein unterhaltsamer Abend mit jeder Menge Spaß und unvergesslichen Hits wie „My Way“, „Maybe This Time“, „The Impossible Dream“ und vielen mehr.

 

Das Publikum ist herzlich eingeladen, sich dem Anlass entsprechend in Schale zu werfen: Abendgarderobe ist kein Muss, wird aber gerne gesehen! Nach der eigentlichen Vorstellung gibt es jeweils eine After-Show-Party im Foyer, wo bei guten Getränken und Gesprächen die musikalische Darbietung fortgeführt wird.

 

 

VORSTELLUNGSDAUER 2 Stunden 20 Minuten, eine Pause

  

PREISE Passau B | Landshut B | Straubing B
Musikalische Leitung
Bühnen- und Kostümbild
Choreographie
    Zum Vergrößern bitte auf das gewünschte Foto klicken
  • Ulrich, Germann, Nardone (Foto: Peter Litvai)
  • Ulrich (Foto: Peter Litvai)
  • Nardone (Foto: Peter Litvai)
  • Ulrich, Germann  (Foto: Peter Litvai)
  • Ulrich, Germann, Nardone (Foto: Peter Litvai)
  • Germann, Coleman (Foto: Peter Litvai)